Qualitätskompass Wuppertal - Kompetenz, Service und VielfaltSERVICEPLUS - Wir leisten mehr.
Beim QualitätsKompass Wuppertal präsentieren sich inhabergeführte Fachgeschäfte und Fachdienstleister. Diese Unternehmen stellen Qualität, Service und individuelle Beratung in den Mittelpunkt ihres Handelns. services24 zeigt Ihnen im Wechsel die Online-Porträts dieser Unternehmen.

Online Porträt "FRIEDRICHS Schreinerei u. Glaserei" »

Shopping

akzenta newsletter

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Angebote aus dem Hause akzenta.
Weiter lesen »
akzenta - lecker, günstig, nett

REHDV

Umsätze im NRW-Einzelhandel im Juni um 3,7 Prozent gestiegen

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im Juni 2015 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 3,7 Prozent höher als im Juni 2014. Wie Information und Technik Nordrhein- Westfalen als statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren die Umsätze nominal um 3,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Die Beschäftigtenzahl im Einzelhandel lag um 0,2 Prozent unter dem Ergebnis des entsprechenden Vorjahresmonats.
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.

Lokales

Kaufmann im Einzelhandel 2014 erneut beliebtester Ausbildungsberuf

Im Jahr 2014 haben insgesamt 518.391 Jugendliche einen neuen Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Das waren 1,4 Prozent weniger als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, belegte der Beruf Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel mit 31.080 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen erneut den Spitzenplatz. Es folgten Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, Verkäufer/-in, Kraftfahrzeugmechatroniker/-in sowie Industriekaufmann/-kauffrau.
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.

REHDV

Handelsberater Michael Alles berät Mitglieder am 6. August

Seit mehr als fünf Jahren hält unser Kooperationspartner, der Handelsberater Michael Alles, betriebswirtschaftliche Sprechstunden in Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf und Münster ab. Die Bandbreite der in diesen Jahren angesprochenen Themen ist groß. Es zeichnen sich jedoch fünf favorisierte Themen ab.
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.

Lokales

Ihre Meinung ist gefragt: Sommer-Konjunkturumfrage des Handelsverbandes

Der Einzelhandelsverband führt noch bis zum 28. August 2015 seine Sommer-Konjunkturumfrage unter seinen Mitgliedern durch. Die Ergebnisse ermöglichen dem Verband, die politischen Entscheidungsträger glaubwürdig, nachdrücklich und schnell zu informieren sowie die Wahrnehmung der Handelsbranche in der Öffentlichkeit zu gewährleisten. Die jährlichen Mitglieder-Umfragen zur konjunkturellen Entwicklung liefern der Einzelhandelsorganisation dabei wertvolle Ergebnisse für die Vertretung der Interessen ihrer Mitglieder.
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.

Lokales

„Kooperativer Aufstand gegen die Verödung der Innenstadt“

Digitalisierung, verändertes Konsumverhalten, Multichannel-Handel: Die Handelswelt verändert sich. Wie schafft es der stationäre Händler, den Kunden für sein Geschäft zu begeistern? Auf der jährlichen Delegiertenversammlung des Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleistungsverbandes (REHDV), die am 17. Juni in Bergisch Gladbach stattfand, stand diese Frage im Vordergrund. „Dem Strukturwandel müssen wir alle – der Handel, die Städte und die politischen Entscheider – gemeinsam begegnen und zusammen neue Wege gehen“, sagt Dr. Peter Achten, Hauptgeschäftsführer des REHDV.
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.

Lokales

Marktgesetz: Handelsverband NRW fordert Landesregierung zum Handeln auf

Seit nunmehr zwei Jahren wird ein Marktgesetz für Nordrhein-Westfalen angekündigt. Passiert ist seitdem nichts – obwohl es seitens der Landesregierung immer wieder die Bestätigung gab, hinter dem Gesetzesvorhaben zu stehen. Der Handelsverband Nordrhein-Westfalen (HV NRW) appelliert nachdrücklich an die Landespolitik, den existierenden Gesetzesentwurf aus dem Wirtschaftsministerium endlich auf den Weg zu bringen. „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“, sagt Dr. Peter Achten, Hauptgeschäftsführer des HV NRW, mit Blick auf ein Krisentreffen zu dem Thema, das dem Vernehmen nach am kommenden Mittwoch stattfinden soll.
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.

REHDV

Investieren oder Kürzen? Kostenlose betriebswirtschaftliche Beratung am 7. Juli in Düsseldorf

Trotz der derzeit zufriedenstellenden konjunkturellen Entwicklung im deutschen Einzelhandel scheinen sich einige Branchen von dem Gesamttrend abzukoppeln. Wie reagiert man richtig? Den Werbeetat erhöhen oder Kosten kürzen? Bei der kostenlosen monatlichen betriebswirtschaftlichen Sprechstunde des Handelsberaters Michael Alles haben Sie das nächste Mal am Dienstag, 7. Juli, die Gelegenheit, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt über Ihre Branche zu sprechen.
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.

Dienstleistung

Wenn der Beruf krank macht - AOK-Auswertung zeigt: Beschäftigte im Rheinland fehlen im Schnitt 20,1 Tage

AOK Rheinland/HamburgWuppertal, 07.04.2015. Wie häufig Rheinländer am Arbeitsplatz fehlen, hängt stark vom Job ab. Das zeigt die aktuelle Fehlzeiten-Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO).
Weiter lesen »
AOK Rheinland/Hamburg Die Gesundheitskasse

Lokales

2 Ladenlokale in der City Barmen

60m² und 102m² / auch zusammenhängend...
Weiter lesen »
Rheinischer Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.


Beachten Sie bitte unseren Haftungsausschluss!

Schnellsuche

Suchbegriff Kategorie

REHDV


services24 ist ein Angebot des Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleistungsverband e.V.
» REHDV

Suche


  • Zur Zeit keine Einträge

Filmportraits


Unsere Mitglieder stellen sich vor
» Filmportraits ansehen


Werbung